Newsticker

Newsticker (1040)

+++ "Herr, zieh Lein'!": Wildecker Herzbub bekommt Laufpass von Frau +++
+++ Frist verschwitzt: Dicker Mann nimmt abgelaufene Wurst mit in Sauna +++
+++ Wie der werd' ich: Kind nimmt sich Björn Höcke zum Vorbild +++
+++ Fantasten: Stadionbetreiber träumen von Stimmung auf Knopfdruck +++
+++ Nicht genug in die Tiefe gegangen: Diplomarbeit von Höhlenforscher nur befriedigend +++
+++ Flog: Golf im Rückwärtsgang +++
+++ "Herrschaftszeiten!": Erdoğan reagiert ungehalten auf Fragen zu seinen politischen Plänen +++
mehr...

Kommt eh nix raus: Heinz Ketchup ab sofort ohne Deckel

Pittsburgh (dpo) - Tomatenketchup der Marke Heinz aus der Glasflasche wird in Zukunft nur noch ohne Alu-Schraubverschluss in den Regalen stehen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Kraft Heinz Company hervor. Der Verschluss sei laut dem Unternehmen unnötig, da die in der Flasche enthaltene Substanz gar nicht erst austreten kann. Weitere Ketchup-Anbieter dürften bald nachziehen.
mehr...

Angela Merkel trägt heute Brille, um nicht mit Ivanka Trump verwechselt zu werden

Berlin (dpo) - Ivanka Trump ist heute in Berlin zu Besuch. Gastgeberin Angela Merkel tut alles, damit sich die Tochter und engste Vertraute des US-Präsidenten wohl fühlt: Um Verwechslungen der beiden zu vermeiden, trägt die Bundeskanzlerin während des gesamten Besuchs eine Brille.
mehr...

Heuschnupfen? Mit diesem praktischen Anzug sind Pollen kein Thema mehr

Würzburg (Archiv) - Frühling ist Heuschnupfenzeit. Doch Millionen Allergiker können schon bald aufatmen: Ein Hersteller für Medizinprodukte aus dem unterfränkischen Würzburg hat einen neuartigen Anzug vorgestellt, der einen hundertprozentigen Schutz vor Pollen jeglicher Art verspricht – ganz ohne Medikamente und gefährliche Nebenwirkungen.
mehr...

Rüstungsausgaben weltweit gestiegen, weil alle sich durch weltweit gestiegene Rüstungsausgaben bedroht fühlen

Stockholm (dpo) - Im zweiten Jahr in Folge sind die Rüstungsausgaben 2016 weltweit gestiegen – im Vergleich zu 2015 ein Plus von 0,4 Prozent (1686 Milliarden Dollar). Offenbar fühlen sich immer mehr Länder von der starken Aufrüstung in anderen Ländern bedroht und sehen daher keine andere Möglichkeit, als massiv aufzurüsten.
mehr...

Kim Jong-un droht, US-Flugzeugträger mit "gewaltiger Arschbombe" zu versenken

Pjöngjang (dpo) - Jetzt ist seine Geduld am Ende: Nachdem die USA ihren Flugzeugträger "USS Carl Vinson" und weitere Kriegsschiffe Richtung Nordkorea geschickt haben, droht Machthaber Kim Jong-un mit der kompletten Versenkung des Flottenverbandes durch eine "gewaltige Arschbombe".
mehr...

Newsticker (1039)

+++ Hat etwas Herzrasen: Pubertierender Junge erfreut sich an ersten Brusthaaren +++
+++ Mit Cro-Songs geweckt: Frau wollte Hörnchen zum Frühstück +++
+++ Mangelnde Einlagensicherung: Abgezockter Bankkunde kippt aus den Latschen +++
+++ Faustregel: Meistens gewinnt der Stärkere +++
+++ Kerstin: Frau soll Fußboden fegen +++
+++ Kempten: Familie verbrachte Zelturlaub in Süddeutschland +++
+++ Sau ergraut: Schwein nach Verzehr von fermentiertem Weißkohl plötzlich gealtert +++
mehr...

Sonntagsfrage: Was sagen Sie dazu, dass das Attentat auf den BVB aus Habgier durchgeführt wurde?

Deutschland kann aufatmen: Der Mann, der mutmaßlich hinter dem Anschlag auf den Mannschaftsbus des BVB steckt, ist gefasst. Dabei handelt es sich nicht etwa um einen linksextremen IS-Terror-Faschisten, sondern um einen profitgierigen Einzeltäter. Wie bitte? In dieser Woche will der Spekulantillon (unterstützt durch Motive Control) von Ihnen wissen:
mehr...

"Selbst für uns zu unrealistisch": RTL lehnt Drehbuch ab, in dem Täter Sprengstoffanschlag auf Mannschaftsbus von Bundesliga-Team verübt, um auf sinkende Aktien zu wetten

Köln (dpo) - "Das nimmt uns doch kein Schwein ab!" Mit diesen Worten lehnte die Programmdirektion des Privatsenders RTL heute ein Krimi-Drehbuch ab, in dem ein zuvor nie straffällig gewordener Elektroingenieur einen Bombenanschlag auf den Mannschaftsbus einer Bundesliga-Mannschaft verübt, um dann aus sinkenden Aktienkursen des Vereins Gewinn zu schlagen.
mehr...
Powered by Blogger